> Aktuelles > Presseinformationen > Archiv 2013 > An der Kreisklinik Helmarshausen ist jetzt neben d[...]
Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz  |  A  A  A 
 

Neue Sprechstunde in der Kreisklinik Helmarshausen

Helmarshausen, 23. Oktober 2013. An der Kreisklinik Helmarshausen ist jetzt neben der Allgemeinmedizin und der Inneren Medizin sowie der Gynäkologie auch wieder ein Orthopäde zu erreichen. Dr. Gerald Herz bietet dort zwei Mal wöchentlich Sprechstundentermine an. Der erfahrene Orthopäde betreibt seit 1998 in Bad Karlshafen eine eigene Praxis, zuvor war er am Carolinum tätig.

Um zweimal wöchentlich Zeit für die Patienten in Helmarshausen zu haben, stellt Dr. Herz einen Orthopäden für seine Karlshafener Praxis zusätzlich ein. Er sieht sein Sprechstundenangebot als aktive Unterstützung für Helmarshausen. „Ich möchte den Menschen vor Ort signalisieren, dass es weitergeht“, sagt der Orthopäde. Außerdem freut er sich auf die Zusammenarbeit mit den ansässigen Internisten Andreas Hebbeker und Jolanta Jersch.

Für die neue Sprechstunde müssen sich die Patienten unter der Telefonnummer 05672 925292 anmelden. Termine werden für mittwochs und donnerstags vergeben. Dr. Herz behandelt Patienten mit Gelenk- oder Wirbelsäulenerkrankungen sowie Patienten, die nach einer Operation mit künstlichem Gelenkersatz Nachsorge, Kontrolle oder Beratung benötigen.

 
Leiterin Unternehmens­kommunikation
Ulrike Meyer auf der Heide
Telefon 0561 980-4804
Telefax 0561 980-6870
E-Mail
Pressesprecherin
Gisa Stämm
Telefon 0561 980-4807
Telefax 0561 980-6870
E-Mail
Pressesprecherin
Inga Eisel
Telefon 0561 980-4898
Telefax 0561 980-6870
E-Mail