> Holding
Kontakt  |  Impressum  |  A  A  A 
 
 
 
 
 
Quicklinks Klinikum Kassel Krankenhaus Bad Arolsen Kreisklinik Hofgeismar Kreisklinik Wolfhagen Reha-Zentren Seniorenwohnanlagen


Die Gesundheit Nordhessen Holding AG ist ein regionaler Gesundheitskonzern, der das Spektrum der ambulanten und stationären Krankenversorgung mit nahezu allen Leistungen aus Medizin und Pflege umfasst.

Zur Gesundheit Nordhessen Holding AG gehören das Klinikum Kassel, die Kreiskliniken Kassel in Hofgeismar und Wolfhagen, das Krankenhaus Bad Arolsen, die Reha-Zentren am Klinikum Kassel und Wilhelmshöhe, die Seniorenwohnanlagen Lindenberg und Fasanenhof, der ambulante Pflegedienst SWA aktiv und die Service-Gesellschaft ökomed.

Mit rund 4.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bietet die Holding als einer der größten Arbeitgeber der Region Nordhessen Gesundheitsdienstleistungen auf höchstem Qualitätsniveau.

 

Pressemitteilungen

09.09.2014
Bad Arolsen: 12 frisch Examinierte bereichern die Pflegewelt
In der Gesundheits- und Krankenpflegeschule am Krankenhaus Bad Arolsen haben am heutigen Dienstag elf Frauen und ein Mann nach drei arbeitsintensiven und spannenden Jahren das staatliche Gesundheits- und Krankenpflegeexamen bestanden...

01.09.2014
Pflegeberuf dank Teilzeitausbildung erlernen
Bei der Gesundheit Nordhessen (GNH) startet am heutigen 1. September ein besonderer Ausbildungsjahrgang: Das Durchschnittsalter liegt bei 36 Jahren, die jüngste Auszubildende ist 21, die älteste Auszubildende 52 Jahre...

28.07.2014
SWA Lindenberg: Zwei Plätze für Palliativpflege
Seit kurzem bietet die Seniorenwohnanlage (SWA) Lindenberg zwei Plätze für die spezialisierte Palliativversorgung an. Das Angebot richtet sich an Menschen mit unheilbaren Erkrankungen, chronisch erkrankte, schwerstkranke und sterbende Menschen hohen Alters, deren Versorgung zu Hause zeitweise oder gar nicht mehr gewährleistet werden kann...

Notfall
 
Der direkte Weg zu Ihrer neuen Stelle:
 
Abonnieren Sie den Gesundheit Nordhessen Newsletter.