> Facebook-Pages > Facebook-Fanpage Ausbildung
Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz  |  A  A  A 
 

Ausbildung

Die Gesundheit Nordhessen Holding AG mit Standorten in Kassel, Bad Arolsen, Hofgeismar, Wolfhagen und Helmarshausen bietet insgesamt 376 Ausbildungsplätze an, davon 345 im Bereich Pflege und Hebammen.
Weitere Ausbildungsberufe sind u.a. Medizinische Fachangestellte, Gesundheitskauffrau/-mann und Köchin/Koch.

Gesundheits- und Krankenpfleger/innen

Gesundheits- und Krankenpfleger/innen pflegen, betreuen und beobachten Patienten in stationären Einrichtungen oder im ambulanten Bereich.
Sie übernehmen Aufgaben in der Grund- und Behandlungspflege, d.h., sie waschen und betten Patienten, wechseln Verbände oder verabreichen nach ärztlicher Anordnung Medikamente.
Darüber hinaus assistieren sie bei ärztlichen Untersuchungen und operativen Eingriffen, bedienen und überwachen medizinische Apparate und begleiten den Arzt oder die Ärztin auf Visiten...

 

Mehr erfahren >>>


Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/innen pflegen Säuglinge und kranke Kinder.
Dabei betreuen sie ihre Patienten rund um die Uhr und beobachten aufmerksam das körperliche, seelische und geistige Befinden.
Sie führen die Grund- und Behandlungspflege durch, bedienen und überwachen medizinische Geräte und assistieren den Ärzten bei Visiten und medizinischen Maßnahmen.
Auch die psychologische Betreuung gehört zu ihren Aufgaben...

 

Mehr erfahren >>>


Hebamme/Entbindungspfleger

Hebammenarbeit heute ist so vielfältig wie die individuellen Bedürfnisse von Frauen und Familien rund um die Schwangerschaft, die Geburt, das Wochenbett und während der Stillzeit.
Sie dient der Förderung der Mutter-Kind-Beziehung und der Familienbildung.
Die Hebamme unterstützt die Fähigkeiten der Frau, aus eigener Kraft ein Kind zu tragen, zu gebären, zu ernähren und zu versorgen...

 

Mehr erfahren >>>


Ausbildung zum/zur

operationstechnische/r Assistentin | Assistent

Arbeit im Operationssaal ist Teamarbeit, Ärzte, Anästhesieschwestern/pfleger und OP-Schwestern/ -pfleger sind jeweils Spezialisten auf ihrem Gebiet. Die OTA-Ausbildung qualifiziert ihre Absolventen direkt für die Mitarbeit in diesem Operationsteam. Sie bündelt das hierfür notwendige fachliche, organisatorische und pflegerische Fachwissen.

 

Mehr erfahren >>>