> Kliniken > Kreiskliniken Kassel Backup 2012-04-12 > Kreisklinik Wolfhagen
Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz  |  A  A  A 
 
Bild: Aufnahme der Kreisklinik Wolfhagen

Herzlich willkommen in der Kreisklinik Wolfhagen

Die Kreisklinik in Wolfhagen verfügt über 104 Betten. Neben den Abteilungen für Innere Medizin, Chirurgie, Gynäkologie sowie Anästhesiologie und Intensivmedizin bietet die Kreisklinik eine Abteilung für Hals-, Nasen-, Ohren-Medizin sowie eine Praxis für Urologie.

Die Innere Medizin mit interdisziplinärer Intensivmedizin ist spezialisiert auf die Behandlung von Magen- und Darmerkrankungen, Erkrankungen der Leber und des Herzens, des Kreislaufsystems, der Gefäße, Stoffwechsel- und Schilddrüsenerkrankungen.

In der Chrirurgie finden die Patientinnen und Patienten Allgemein- und Unfallchirurgie, darunter Bauchchirurgie und minimalinvasive Operationsverfahren. Die Anästhesie bietet auch Schmerztherapie für die stationär aufgenommenen Kranken.

In der gynäkologischen Abteilung behandelt das Personal auch Harninkontinenz und wendet traditionelle chinesische Medizin (TCM) an.
Die HNO-Ärzte therapieren beispielsweise Hautveränderungen im Gesicht, Hörsturz und Tinnitus.

 

19.12.2012
Strategische Neuausrichtung der SWA
Die Gesundheit Nordhessen Holding AG GNH sucht für ihre Seniorenwohnanlagen SWA in Kassel einen strategischen Partner aus dem Bereich des Betriebs von Altenpflegeeinrichtungen, der 49 Prozent der Geschäftsanteile erwirbt und die Geschäftsführung übernimmt...

13.12.2012
Neues Angebot der Kreisklinik Wolfhagen beim Kaiserschnitt
„Als erstes haben wir Clemens schreien hören“, erzählt Karin Diste aus Volkmarsen. Zu diesem Zeitpunkt, am 28. November, lag sie im OP der Kreisklinik Wolfhagen. Ihr Sohn Clemens kam mittels Kaiserschnitt zur Welt...

07.12.2012
Tagesklinik: Mehr Plätze - kürzere Wartezeit
Die psychosomatische Klinik im Klinikum macht als einzige in Nordhessen auch ein tagesklinisches Therapieangebot. Mit Genehmigung des Hessischen Sozialministeriums konnte die Zahl der Tagesklinikplätze jetzt von 15 auf 30 verdoppelt werden, so dass die Wartezeit deutlich kürzer wird...

Notfall