> Kliniken > Klinikum Kassel > Kliniken & Institute > Klinik für Kinder- und Jugendmedizin > Leistungsspektrum > Diabetologie
Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz  |  A  A  A 
 
Bild: Drei Jugendliche

Diabetologie

Wir betreuen jährlich rund 300 an Diabetes erkrankte Kinder und Jugendliche und zählen damit zu den größten Abteilungen in Deutschland. Von der Deutschen Diabetesgesellschaft (DDG) sind wir als Schulungszentrum anerkannt. Mit unserem Behandlungskonzept möchten wir Kinder und Jugendliche, die an einem insulinpflichtigem Diabetes erkrankt sind, fördern, damit sie sich möglichst gesund und altersentsprechend entwickeln (St.Vincent Declaration).
Für eine langfristig erfolgreiche Diabetesbehandlung bedeutet dies eine Verzahnung von stationärer Schulung und ambulanter Langzeitbetreuung durch ein multidisziplinäres Diabetesteam.
Unser Ziel ist, dass Kinder und Eltern kompetent und eigenverantwortlich die Diabetesbehandlung im Alltag übernehmen. 
Die Schulungsinhalte orientieren sich an dem jeweiligen Alters- und Entwicklungsstand des Kindes und des Heranwachsenden.
Ein besonderer Schwerpunkt ist die Insulinpumpentherapie.

Bausteine des Behandlungskonzeptes unserer Diabeteseinrichtung:
Unser Diabetesteam:
Notfall
 


Leitender
Oberarzt

Martin Schebek


Kontakt Ambulanz

Telefon
0561 980-5444
Telefax
0561 980-6758
E-Mail

 

Bild: Oberarzt Dr. med. Thomas Boese
 
   

Fachärztin,
Diabetologin DDG

 

Dr. Britta Orendt

E-Mail

Fachärztin,
Diabetologin DDG

 

Friederike Wiegand

E-Mail

Cornelia
Lohmann

Diätassistentin-
Pädiatrische Diätetik/VDD
(DKL/ DGE)
Gastro-
entereologische Ernährungs-
therapie VDD
Diabetes-
beraterin DDG

Nina
Meister

Diabetes-
beraterin DDG
Kinderkranken-
schwester/ Praxis-
anleiterin