> Kliniken > Klinikum Kassel > Kliniken & Institute > Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Sc[...]
Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz  |  A  A  A 
 

Willkommen in der Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie

Die Klinik führt jährlich rund 20.500 Narkosen bei Patienten aller Altersgruppen durch, darunter auch Narkosen bei Kindern unter sechs Jahren bis hin zu Frühgeborenen.
Es werden alle gängigen Methoden der Anästhesie angewendet.

Schwerpunkte im chirurgischen Bereich sind Patienten mit schweren Verletzungen, die große Bauchchirurgie (Abdominalchirurgie), die Urologie, die Neurochirurgie, die Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie, die Gynäkologie und Geburtshilfe sowie die Hals-, Nasen- Ohrenheilkunde.

Zur Klinik gehört außerdem die Operative Intensivstation, in der kritisch kranke Patienten nach Operationen versorgt werden.
Weiterhin versorgt die Klinik die Herzchirurgische Intensivstation.
Dabei kommen alle modernen intensivmedizinischen Verfahren zum Einsatz mit einem besonderen Schwerpunkt auf verschiedenen Beatmungsstrategien in Kombination mit modernen Lagerungstechniken.

Patientinnen und Patienten mit chronischen Schmerzen werden derzeit stationär schmerztherapeutisch betreut. Neben den gängigen Methoden der medikamentösen und nicht-medikamentösen Schmerztherapie hat sich hier die begleitende psychologische Diagnostik und Therapie bewährt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Notfall
 


Klinikdirektor

Prof. Dr. med.
Michael Tryba

Telefon
0561 980-3001
Telefax
0561 980-6968
E-Mail 

Leitender Oberarzt
Oberärzte