> Kliniken > Klinikum Kassel > Kliniken & Institute > Klinik für Gastroenterologie, Endokrinologie, Diab[...] > Fortbildungs- veranstaltungen
Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz  |  A  A  A 
 

Fortbildungen

Fort- und Weiterbildungen sind eine wichtige Aufgabe der Klinik für Gastroenterologie, Endokrinologie, Diabetologie und Allgemeine Innere Medizin. Wir laden alle interessierten Kolleginnen und Kollegen herzlich zu unseren Veranstaltungen ein. Weitere Informationen unter der Telefonnr. 0561/980-3071.

Fortlaufende Veranstaltungen:

Interdisziplinäre Tumorkonferenz

Ort: Klinikum Kassel,
Mönchebergstr. 41-43, 34125 Kassel
Haus D, Ebene 7, Raum 069
(Besprechungsraum der Radiologie)
Termin: jeweils Montag 15.30 Uhr

Teilnahme ohne Voranmeldung.
Zertifiziert mit 2 Punkten der LÄK.

Interdisziplinäres Diabetesboard des Diabeteszentrum Nordhessen

Ort:

Klinikum Kassel, Haus F, Ebene 7, Raum 069
(Besprechungsraum der Radiologie)
Mönchebergstr. 41-43, 34125 Kassel

Termin: jeweils Mittwoch 15:45 Uhr
Ausrichter: Leitung Prof. Dr. F. Schuppert und Dr. A. Wittig, Klinik für Gastroenterologie, Endokrinologie, Diabetologie und Allgemeine Innere Medizin

 

Programm 2019:


Download:
Programm/Flyer aller Veranstaltungen 2019 (PDF)

Gesundheitstage Nordhessen 2019 „Hands-On“ – Ultraschallkurs am Simulator

Ort:

Kongress Palais Kassel – Stadthalle
Holger-Börner-Platz 1, 34119 Kassel

Termine: Für Studierende des 4. Studienjahres der Kassel School of Medicine (KSM):
Freitag, den 29. März 2019 | 16:00–20:00 Uhr

Für niedergelassene Ärzte und Klinikärzte:
Samstag, den 30. März 2019 | 8:00–13:00 Uhr
Ultraschallkurs am Simulator für fortgeschrittene Studierende und Ärzte:

Programm 1: Sonographische Befunde einer Zentralen Notaufnahme: Häufigeres und Selteneres („ZNA-Modul“)

Programm 2: Sonographie typischer Leber- und Gallenwegs- Erkrankungen („Leber-Modul“)

Programm 3: Typische sonographische Befunde des Bauchraumes einschl. des Darms und des Retroperitoneums („Abdominal-Modul“)
Referenten: Prof. Dr. M. Gebel und PD Dr. A. Potthoff, Medizinische Hochschule Hannover, sowie Prof. Dr. F. Schuppert und Dr. S. Habben und St. Linnemüller, Klinikum Kassel
Anmeldung erforderlich, Teilnehmerzahl je max. 22.

Teilnahmegebühren:

Ärzte: 100 EUR

Ärzte in Weiterbildung: 50 EUR

Studierende der
Kasseler School of Medicine
und Ärzte assoziiert mit dem
Gesundheitsnetz Nordhessen: frei

Eine Zertifizierung ist bei der Landesärztekammer beantragt.

114. Kasseler Gastroenterologen-Gespräch

Ort:

Klinikum Kassel, Haus E, Konferenzebene 8, Raum 3,
Mönchebergstr. 41 – 43, 34125 Kassel
Die Zertifizierung wird bei der LÄK beantragt.

Termin: Mittwoch, den 8. Mai 2019 19:30 Uhr
Thema: Der interessante Fall
Referent: Dr. S. Habben
Oberarzt der Klinik für Gastroenterologie, Endokrinologie, Diabetologie und Allgemeine Innere Medizin, Klinikum Kassel
Thema: „Gastrointestinale Motilitäts- und Entleerungs-Störungen – Welches klinische Problem wie am besten behandeln?“
Referent: PD Dr. J. Keller
Leiterin Funktionsdiagnostik der Medizinischen Klinik Israelitisches Krankenhaus
Orchideenstieg 14, 22297 Hamburg

 

115. Kasseler Gastroenterologen-Gespräch

Ort:

Klinikum Kassel, Haus E, Konferenzebene 8, Raum 3,
Mönchebergstr. 41 – 43, 34125 Kassel
Die Zertifizierung wird bei der LÄK beantragt.

Termin: Mittwoch, den 18. September 2019
Thema: Der interessante Fall
Referent: Dr. A. Wittig
Oberarzt der Klinik für Gastroenterologie, Endokrinologie, Diabetologie und Allgemeine Innere Medizin, Klinikum Kassel
Thema: „Obere und untere gastrointestinale nichtvariköse Blutungen – Diagnostik und Therapie“
Referent: PD Dr. A. Schmidt
Leiter Interdisziplinäre Gastrointestinale Endoskopie
Klinik für Innere Medizin II
Universitätsklinikum Freiburg
Hugstetter Straße 55, 79106 Freiburg

7. Diabetologisches Kolloquium

Ort:

Klinikum Kassel, Haupteingang
Haus E, Konferenzebene 8, Raum 3, Mönchebergstr. 41 – 43, 34125 Kassel

Termin: Samstag, 21. September 2019
10:00 – 13:30 Uhr
Die Zertifizierung wird bei der LÄK beantragt.

29. Nordhessisches Forum für Gastroenterologie, Hepatologie, Endokrinologie und Diabetologie

Fortbildung für Ärzte und Endoskopie-Pflegepersonal
Ort:

Best Western Plus Hotel Kassel City
in der Kurfürstengalerie, Spohrstr. 4, 34117 Kassel

Termin: Samstag, den 16. November 2019
9:00 – 13:15 Uhr
Die Zertifizierung wird bei der LÄK beantragt.

IX. Nordhessisches Expertenforum Hepatitis

Ort:

Konferenzhotel & Restaurant Steinernes Schweinchen, Konrad-Adenauer-Str. 117
34132 Kassel

Termin: Samstag, 23. November 2019
9:15 – 13:15 Uhr
Die Zertifizierung wird bei der LÄK beantragt.
Ausrichter: Prof. Dr. F. Schuppert, Klinikum Kassel und Dr. G. Moog, Gastroenterologische Facharztpraxis am Marienkrankenhaus Kassel
Teilnahme nur auf besondere Einladung.


Notfall
 


Kontakt

Für Rückfragen steht Ihnen
Frau Pawlitz, Sekretariat Prof. Dr. F. Schuppert,
unter Tel. 0561 980-5263, gern zur Verfügung.