> Kliniken > Kreiskliniken Kassel > Kreisklinik Hofgeismar Kopie > Medizinische Abteilungen > Hals-Nasen-Ohren
Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz  |  A  A  A 
 

Hals-Nasen-Ohren

Die Fachrichtung Hals-Nasen-Ohrenheilkunde bietet in der Kreisklinik Hofgeismar unter anderem verschiedene ambulante Operationen und Eingriffe an:

Entfernung von Rachenmandeln („Polypen“) und Einlage von Paukenröhrchen, Trommelfellschnitt, Entfernung von kleineren Hautveränderungen und kleineren gutartigen Tumoren.

Entfernung von Nasen- bzw. Nasennebenhöhlenpolypen, Fensterung der Nasennebenhöhlen, Entfernung von Speicheldrüsensteinen und Schlitzung von Speicheldrüsengängen, Lippenbändchenkorrektur, Entfernung gutartiger Stimmlippenveränderungen, Eingriffe am Tracheostoma,

Kontakt unter:

Tel: 05671-1030 | Fax: 05671-509824
Bahnhofstr. 4,34369 Hofgeismar

Für Eingriffe, die einen stationären Aufenthalt erfordern, bieten wir Ihnen unsere Belegabteilung in der Kreisklinik Wolfhagen an.

Überörtliche HNO Gemeinschaftspraxis Hofgeismar, Wolfhagen, Bad-Arolsen
Frank Dastych; Uwe Simon; Martin Stahl; Thomas Storm

Notfall
 
HNO Gemeinschaftspraxis
Frank Dastych
Uwe Simon
Martin Stahl
Thomas Storm

Tel: 05671-1030
Bahnhofstr. 4
34369 Hofgeismar