> ZMV - Zentrum für Medizinische Versorgung > Nuklearmedizin Backup > Weiteres nuklearmedizinisches Leistungsspektrum
Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz  |  A  A  A 
 
Nuklearmeizin

Weiteres nuklearmedizinisches Leistungsspektrum

Zur apparativen Ausstattung gehören drei Großfeld – Gamma- Kameras, darunter zwei Doppelkopf – SPECT – Kameras (dreidimensionales bildgebendes Verfahren), wovon eine mit Koinzidenzaufnahmetechnik für Positronenstrahler (PET) ausgestattet ist.

Die Leistungen decken alle üblichen nuklear-medizinischen Untersuchungsverfahren eines modernen Krankenhauses der Maximalversorgung ab.
Die wichtigsten Funktionsuntersuchungen sind:

Ambulante nuklearmedizinische Therapie:

 


Patienteninformationen
Nuklearmedizinische Therapie