> Aktuelles > Veranstaltungen > Öffentliche Veranstaltungen > Tour der Hoffnung mit großem Kinderprogramm
Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz  |  A  A  A 
 

Die Tour der Hoffnung fährt in Kassel ein

Die Tour der Hoffnung ist ein mehrtägiges Rad-Event, bei dem Spenden zugunsten von Projekten für krebskranke Kinder gesammelt werden. In diesem Jahr fährt die Tour durch Nordhessen und spendet einen Teil ihrer Einnahmen der Klinik für Pädiatrische Hämatologie und Onkologie am Klinikum Kassel (hier geht es zur Info über die Spendenprojekte)

Wenn die prominenten Radfahrer am Freitag, 16. August, 17.30 Uhr auf dem Königplatz einfahren, sollen sie mit einem großen Fest begrüßt werden. Ab 14 Uhr bereits findet ein Veranstaltungsprogramm für die ganze Familie statt. Auf der Bühne gibt es Musik, Vorführungen und Gespräche, das Spielmobil Rote Rübe ist mit einer Hüpfburg und weiteren Angeboten vor Ort, bei einem Luftballonwettbewerb gibt es attraktive Preise zu gewinnen und die Klinikclowns sorgen für gute Stimmung. Besonderes Bonbon: Von der Notaufnahme der Kinderklinik sind von 14 bis 17 Uhr zwei Gipser dabei, die Kindern echte Gipse anpassen werden.

Ort: Königsplatz Kassel

Termin: Freitag, 16. August, 14 Uhr