> Aktuelles > Presseinformationen > Archiv 2010 > Chefarzt Christian Feine hat die Ärztliche Leitung[...]
Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz  |  A  A  A 
 

Notarztstandort Bad Arolsen: Neuer ärztlicher Leiter

Bad Arolsen, 30. Dezember 2010. Die Ärztliche Leitung des Notarztstandortes Bad Arolsen hat mit der symbolischen Übergabe des Funkmeldeempfängers vom Ärztlichen Direktor, Chefarzt Walter Knüppel, an Christian Feine, Chefarzt der Abteilung für Anästhesie, operative Intensivmedizin, Schmerztherapie und Notfallmedizin, gewechselt. Das Notarzteinsatzfahrzeug, welches gemeinsam vom DRK-Kreisverband Korbach/Bad Arolsen und dem Krankenhaus Bad Arolsen betrieben wird, rückt pro Jahr zu 1280 Einsätzen aus.

Christian Feine ist seit 1. November 2010 als Chefarzt im Krankenhaus Bad Arolsen tätig. Neben der Facharztausbildung für Anästhesie verfügt er über die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin und die Qualifikation „Leitender Notarzt“.

Neben den Fortbildungen für Rettungsdienstmitarbeiter, welche auf Kreisebene organisiert und durchgeführt werden, hat der bisherige Leiter Walter Knüppel für die Notärzte des Standortes eine Fortbildungsreihe ins Leben gerufen, um einen gleichbleibend hohen Ausbildungsstand und damit eine hochwertige Versorgung der Bevölkerung zu gewährleisten. Christian Feine als sein Nachfolger, der bereits seit mehr als zehn Jahren im Kreisgebiet als Notarzt tätig ist und sich als Dozent im Bereich Notfallmedizin engagiert, möchte dieses Angebot aufrechterhalten und erweitern. So sind gemeinsame Veranstaltungen von Rettungsassistenten und Notärzten geplant, um so eine noch engere Verzahnung zu erreichen.

 

 
Leiterin Unternehmens­kommunikation
Ulrike Meyer auf der Heide
Telefon 0561 980-4804
Telefax 0561 980-6870
E-Mail
Pressesprecherin
Gisa Stämm
Telefon 0561 980-4807
Telefax 0561 980-6870
E-Mail
Pressesprecherin
Inga Eisel
Telefon 0561 980-4898
Telefax 0561 980-6870
E-Mail