> Kliniken > Klinikum Kassel > Kliniken & Institute > Klinik für Thoraxchirurgie > Besondere Versorgungsschwerpunkte
Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz  |  A  A  A 
 

Besondere Versorgungsschwerpunkte

In der wöchentlichen onkologisch/thoraxchirurgischen Tumorkonferenz werden Patienten gemeinsam mit allen beteiligten Fachdisziplinen besprochen. Dieses interdisziplinäre Konzept unter Einbindung vieler zusätzlicher Fachdisziplinen ist beispielsweise dann vorteilhaft, wenn eine Bestrahlung und/oder Chemotherapie vor oder nach einer möglichen Operation abgewogen werden soll. Auf diese Weise können wir die bestmögliche Behandlung speziell bei Tumorerkrankungen gewährleisten.

Besondere Schwerpunkte der Klinik für Thoraxchirurgie sind die Möglichkeit der Resektion auch einer Vielzahl von Lungenmetastasen mit einem speziellen Laser, die Durchführung auch komplexer endoskopischer Lungenteilentfernungen („Resektionen“), im englischen „VATS lobectomy“ genannt (VATS für Video Assisted Thoracic Surgery, lobectomy= Entfernung eines Lungenlappens) und die endoskopische Korrektur angeborener Brustkorbdeformitäten wie Trichterbrust oder Kielbrust (Operation nach Donald NUSS).

Notfall