> Kliniken > Klinikum Kassel > Kliniken & Institute > Hals-Nasen-Ohren Klinik Kopie > Wissenschaft | Lehre
Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz  |  A  A  A 
 

PJ-Leitfaden Auszug

Klinikum Kassel GmbH
Mönchebergstr. 41-43 | 34125 Kassel
Telefon 0561 980-0


PJ-Studentenzahl/Jahr z.Zt. 30 Studierende, Beginn im SS und WS möglich
Vertrauensdozent: Prof. Dr. med. Martin Wolf
Direktor der Medizinischen Klinik IV
Informationen Margarita Riehl
Telefon 0561 980-3051
E-Mail E-Mail
Anzahl der Fachabteilungen, die am PJ beteiligt sind, gesamt: 20
Betriebsärztlicher Dienst: vorhanden (bitte Impfunterlagen vorlegen)
Essenszuschuss: kostenfreies Mittagessen
Dienstkleidung: wird zur Verfügung gestellt
Unterbringungsmöglichkeiten: auf Anfrage (Sekretariat s.u.)
Ansprechpartner in der Personalabteilung: Uwe Müller
Nebenverdienstmöglichkeiten: Schwesternunterricht u.a.
Übernahmemöglichkeiten AiP: Bei Bewährung sehr gute Übernahmemöglichkeiten
   
Klinik: Klinikum Kassel | HNO-Klinik
Direktor: Prof. Dr. med. Ulrike Bockmühl
PJ-Betreuung Dr. med. A. Möller
Telefon 0561 980-3056
Telefax 0561 980-6973
E-Mail: E-Mail
Bettenzahl der Klinik: 60


Schwerpunkt der Klinik:

Lehrangebot/Veranstaltungen für PJler:

Notfall
 


Praktisches Jahr für angehende Ärzte

Das Klinikum Kassel bietet PJ-Studentinnen und Studenten an
20 Kliniken und Instituten die Möglichkeit zur Ausbildung.
mehr