> Aktuelles > Veranstaltungen > Öffentliche Veranstaltungen > Eröffnung des Eingangsgebäudes Klinikum Kassel | [...]
Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz  |  A  A  A 
 

Eröffnung des Eingangsgebäudes Klinikum Kassel
Sonntag, 18. Januar, 14-17 Uhr

Das neue „Gesicht“ des Klinikum Kassel erleben
Neues Eingangsgebäude eröffnet am 18. Januar mit vielen Aktionen

Seit dem 1. Spatenstich am 4. Dezember 2007 sind knapp 7 Jahre vergangen, die so genannte Zielplanung, in deren Zuge das nordhessische Krankenhaus der Maximalversorgung eine grundlegend neue Struktur erhalten hat, ist jetzt abgeschlossen. 2010 feierte das Klinikum Kassel bereits die Eröffnung der Zentralen Notaufnahme und der zentralen Diagnostikeinheiten, im Dezember 2011 die Inbetriebnahme des Zentrums für Frauen- und Kindermedizin.

Am 18. Januar 2015 um 14 Uhr eröffnet das neue Eingangsgebäude und das Klinikum lädt auch diesmal wieder herzlich ein:
Es erwarten Sie u.a. die Rondell-Apotheke, der Friseur Head und das Sanitätshaus Medicus mit kleinen Aktionen.
Für das leibliche Wohl bietet die Espresso-Bar Kaffeespezialitäten, eine italienische Eisbar und kleine Snacks und das Bistro kulinarische Köstlichkeiten von Backwaren bis hin zu Pizza und Pasta. Für Unterhaltung sorgt u.a. der Kinder- und Jugendzirkus Rambazotti.

Auf der neuen Konferenzebene erwarten Sie drei interessante Patientenvorträge:
14:15-15:00 Uhr: Der Reizdarm Wie definieren? Wie diagnostizieren? Wie behandeln?
Prof. Dr. med. Frank Schuppert, Direktor der Klinik für Gastroenterologie, Endokrinologie, Diabetologie und Allgemeine Innere Medizin

15:15-16:00 Uhr: Kniearthrose – welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es?
Dr. med. Bodo von Ditfurth, lt. Oberarzt
Dr. med. Joachim Spiller, Oberarzt
Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädische Chirurgie

16:15-17:00 Uhr: Streifzug durch die Notfallmedizin
Dr. med. Klaus Weber, Leiter Zentrale Notaufnahme