> Aktuelles > Veranstaltungen > Veranstaltungen und Fortbildungen für Ärzte und Pf[...] > 2. Kasseler Notfallmedizin-Symposium
Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz  |  A  A  A 
 

2. Kasseler Notfallmedizin-Symposium

18. Juni 2016 | 9:00 - 15.00 Uhr
Klinikum Kassel, Haus E, Ebene 8 Konferenzebene


Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen aus Notaufnahmen, Rettungswesen und Notfallmedizin,

die Herausforderungen, denen sich Rettungswesen und Krankenhäuser im Bereich der Akutmedizin stellen müssen nehmen jedes Jahr zu. Massiv steigende Einsatzzahlen, überfüllte Notaufnahmen und alle zwei bis drei Jahre eine gesalzene Grippe-Pandemie sind die Themen, die die Notfallmedizin in den Fokus von Politik und Talkshows gerückt haben.

Die Gesellschaft und ihre Ansprüche an die medizinische Versorgung im Notfall ändert sich - Maßnahmen, die diesen Trend anhalten, ändern oder umkehren könnten sind nirgendwo in Sicht.

Auch diese Entwicklung zwingt die handelnden Personen zum raschen Vorantreiben weiterer Professionalisierung im eigenen Bereich: „Notfallsanitäter“ und „Zusatzbezeichnung klinische Notfall- und Akutmedizin“ sind aktuelle Konsequenzen dieses Professionalisierungsdrucks, die im Symposium thematisiert werden.

Neben diesen „politischen“ Themen bietet das Symposium in seinem zweiten Jahr erneut ein breites Spektrum an Themen aus allen Bereichen der Notfall- und Akutmedizin: Kolleginnen und Kollegen aus unterschiedlichsten Bereichen stellen spannende Themen aus ihren Fachgebieten vor, die präklinisch genau wie im Krankenhaus schnelle, fundierte und strukturierte Versorgung erfordern.

Ich freue mich sehr auf Sie und eine interessante Veranstaltung am 18. Juni!
Klaus Weber

>>> Programmflyer <<<