> Aktuelles > Veranstaltungen > Veranstaltungen und Fortbildungen für Ärzte und Pf[...] > 12. Kasseler Gynäkologentag
Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz  |  A  A  A 
 

12. Kasseler Gynäkologentag
Neues aus Klinik und Forschung für die Praxis

15. Juni 2013 | 8:30-15 Uhr
Tagungszentrum Kulturbahnhof Kassel

Sehr geehrte, liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir laden Sie hiermit herzlich zu unserem diesjährigen Kasseler Gynäkologentag ein.

Im Rahmen dieser Veranstaltung können Sie wieder Informationen über relevante aktuelle Entwicklungen und neueste wissenschaftliche Erkenntnisse erwarten, die Konsequenzen für die praktische Arbeit haben.

Unter unserem Motto „Neues aus Klinik und Forschung für die Praxis“ haben wir auch in diesem Jahr ein breit gefächertes und interessantes Programm mit renommierten Referenten zusammengestellt.

Das Themenspektrum reicht von der Urogynäkologie mit moderner Deszensustherapie und neuen Behandlungsformen der therapieresistenten Drangblase über die gynäkologische Onkologie mit neuen Therapien des Mammakarzinoms bis hin zu seltenen Erkrankungen des Ovars.

Darüber hinaus präsentieren wir Ihnen den aktuellen Stand zum Thema Präimplantationsdiagnostik sowie auf dem Feld der Geburtshilfe modernes Management der schwangerschaftsinduzierten Hypertonie und der Präeklampsie.

Ganz besonders freuen wir uns auf Prof. Huber aus Wien, der uns – 10 Jahre nach der WHI-Studie – einen aktuellen Überblick über die Chancen und
Gefahren der Hormonersatztherapie gibt.

Wir hoffen, dass wir mit unsere Themenauswahl wieder Ihr Interesse wecken und damit letztlich auch den aus unserer Sicht sehr wünschenswerten und fruchtbaren Dialog zwischen Klinik und Praxis weiter fördern und vertiefen können.

Wir würden uns sehr freuen, Sie zu einem konstruktiven Austausch begrüßen zu dürfen und verbleiben mit kollegialen Grüßen

Prof. Dr. Thomas Dimpfl
Direktor der Frauenklinik im Klinikum Kassel

Drs. Janusch-C. F. Walbeck
Vorsitzender des Berufsverbandes der Frauenärzte, Bezirk Kassel

>>> Programmflyer