> Kliniken > Klinikum Kassel > Kliniken & Institute > Klinik für Dermatologie > Hauttumorzentrum  > Hauttumoren A-Z > Organoide Nävi
Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz  |  A  A  A 
 


Organoide Nävi

Die Gruppe der organoiden Nävi umfasst klinisch vielgestaltige angeborene oder in früher Kindheit manifest werdende Hautveränderungen, denen eine Zellproliferation bzw. Strukturveränderung ausgehend von Epidermis, Hautadnexe, Bindegewebe oder Blutgefäßen zugrunde liegen. Sie können systematisiert entlang der Blaschko-Linien, schachbrettartig oder phylloid angeordnet sein, als Ausdruck eines genetischen Mosaiks.


Notfall