> Kliniken > Klinikum Kassel > Kliniken & Institute > Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe > Klinikbereiche > BBZ - Beckenbodenzentrum
Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz  |  A  A  A 
 

Ein Plus an Lebensqualität

Viele Frauen kennen unwillkürlichen Harnverlust – doch als soziales Tabu wird über das Thema kaum gesprochen. 15 bis 35 Prozent der Frauen leiden schon in jungen Jahren an Blasenschwäche und anderen Beschwerden rund um den Beckenboden; bei den über 60-jährigen betrifft dies etwa die Hälfte der Frauen. Oft leiden darunter das Selbstwertgefühl und die Lebensfreude.

Das Beckenbodenzentrum Nordhessen wurde 2008 gemeinsam mit den Kollegen und Kolleginnen in den Bereichen Frauenheilkunde, Urologie und Chirurgie gegründet. 2012 wurde es als eines der ersten interdisziplinären Inkontinenz- und Beckenbodenzentren in Deutschland offiziell zertifiziert. Hier arbeiten die verschiedenen Fachdisziplinen (Gynäkologie, Urologie, Chirurgie) unter einem Dach zusammen. Dies ermöglicht eine optimale Betreuung und Behandlung für Patientinnen mit Harn- oder Stuhlinkontinenz und anderen Erkrankungen im Beckenboden.

Zu diesem Zweck haben wir, unter Anderem, die Urogynäkologische Spezialsprechstunde ins Leben gerufen. Im vertrauensvollen Gespräch beraten wir Sie gerne zu jeder noch so heiklen Frage und klären Sie auf, welche Möglichkeiten es gibt, Ihre Beschwerden zu lindern oder im Alltag gut damit zurechtzukommen. Inkontinenz muss kein Schicksal sein – zögern Sie also nicht, uns anzusprechen.

Weitere, insbesondere medizinische Informationen zu unserem BBZ und der Behandlung haben wir Ihnen auf den folgenden Seiten bereitgestellt.

Weiterführende Informationen

Allgemeine Informationen

Harninkontinenz bezeichnet den unfreiwilligen Abgang von Urin. Für die Gesamtbevölkerung muss davon ausgegangen werden, dass je nach Schweregrad 15-35% der Frauen unter dem Symptom Harninkontinenz leiden, wobei Frauen doppelt so häufig betroffen sind wie Männer. Trotz der Häufigkeit suchen nur etwa die Hälfte der Frauen direkte Hilfe beim Arzt, häufig erst nach langer Anamnesedauer. Harn- und Stuhlinkontinenz gehören in eine Tabuzone, über die erst in jüngerer Zeit zunehmend offener gesprochen wird.

Beschwerden und Symptome

 

Belastungsinkontinenz: Dies ist die am häufigsten diagnostizierte Form der Inkontinenz (50% aller Betroffenen). Bei plötzlicher Bewegung (Husten, Niesen), aber auch bei körperlicher Belastung (Heben von schweren Gegenständen) kommt es zu unfreiwilligem Urinverlust.

Dranginkontinenz: Diese Form der Inkontinenz wird am zweithäufigsten beobachtet (30% aller Betroffenen). Schon bei geringer Füllung der Harnblase kommt es zu starkem Harndrang, der nicht unterdrückbar ist und zum unwillkürlichen Entleeren der Blase führt.

Beim Symptom der Harninkontinenz überlagern sich die verschiedenen Arten und Ursachen sehr oft. Bedeutung haben neben der wichtigen Beckenbodenschwäche, u.a. Schwangerschaft, Geburt, Alterungsprozesse (bes. Östrogenmangel), psychovegetative Störungen, neurologische Erkrankungen und Medikamente.

Lageveränderungen des Genitales
Sinken Teile des inneren Genitales (Gebärmutter, Scheide) im kleinen Becken tiefer als es ihrer normalen Beweglichkeit entspricht, so spricht man von einer Senkung oder einem Deszensus dieser Organe.

Typische Beschwerden sind:

  • Druckgefühl nach unten bzw. das Gefühl, es falle etwas aus der Scheide
  • Diffuse Kreuz- und Rückenschmerzen
  • Harninkontinenz in Form einer Belastungs-, Drang- oder Überlaufinkontinenz
  • Mechanisch bedingte Verstopfung
Senkungserscheinungen liegen fast immer verschiedene Wirkungsmechanismen zu Grunde: Schwangerschaft und Entbindung eines großen Kindes, rasch aufeinanderfolgende Entbindungen, vaginale, geburtshilfliche Operationen und eine mangelnde Rückbildung im Wochenbett sind die Hauptursachen. Aber auch eine Erschlaffung des Aufhänge- und Befestigungsapparates im Zusammenhang mit einer konstitutionellen Bindegewebsschwäche kommen als Ursache in Frage.

 

 

Das BBZ am Klinikum Kassel

Im Jahr 2008 wurde gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen in der Praxis das Beckenbodenzentrum (BBZ) Nordhessen gegründet. Es sollte eine optimale Betreuung- und Behandlungsmöglichkeit für Patienten mit Beckenbodenerkrankungen, Harn- oder Stuhlinkontinenz und anderen proktologischen Erkrankungen geschaffen werden.

2012 wurde das Beckenbodenzentrum Nordhessen, als eines der ersten, interdisziplinären Inkontinenz- und Beckenbodenzentren in Deutschland offiziell zertifiziert. Hier arbeiten die verschiedenen Fachdisziplinen (Gynäkologie, Urologie und Chirurgie), welche an Diagnostik und Therapie dieser Erkrankungen beteiligt sind, interdisziplinär zusammen.

In unserer urogynäkologischen Ambulanz können sich alle Frauen vorstellen, die unter Senkungsbeschwerden und Störungen der Harnblase leiden. Eine exakte und sorgfältige Diagnostik ist Voraussetzung jeder weiteren Abklärung und erfolgreichen Behandlung. Diese Diagnostik stützt sich auf die:

  • Anamnese: aktuelle Beschwerden sowie geburtshilfliche und operative Vorgeschichte
  • Klinische Untersuchung: bei der gynäkologischen Untersuchung muss man besonders auf pathologische Veränderungen achten. Dazu gehören klinische Tests wie Husten und Pressen bei gefüllter Blase
  • Laboruntersuchung: obligat ist eine Harnuntersuchung
  • Ultraschall: Erfassung der gestörten Topographie der Beckenorgane in Ruhe und Belastung
  • Urodynamische Diagnostik: messtechnische Objektivierung der Diagnose mittels Uroflow, Profilometrie und Cystomanometriee
  • Blasenspiegelung: Ausschluss von Erkrankungen der Harnröhre und Blase (Entzündungen, Tumoren, Steine, Divertikel)

 

Generell sollten risikoarme und unproblematische Behandlungsformen allen invasiveren und insbesondere operativen Therapieformen vorangestellt werden.

Am Anfang steht in der Postmenopause eine konsequente lokale Östrogentherapie. Durch Beckenbodengymnastik nach der Biofeedbackmethode bzw. Elektrostimulation kann die Beckenbodenmuskulatur gestärkt werden. Die Therapie der Dranginkontinenz muss sich nach den verschiedenen Ursachen richten und wird meist medikamentös erfolgen. Liegt eine Senkung der Gebärmutter oder Scheide vor, können Pessare eingesetzt werden oder auch eine Operation hilfreich sein.

An eine operative Therapie ist zu denken, wenn konservative Maßnahmen ausgeschöpft sind und der Therapieerfolg die Patientin nicht befriedigt. Für die Behandlung der Belastungsinkontinenz ist die Einlage eines TVT-Bandes (Tension free Vaginal Tape) die am wenigsten belastende Operation. Das Wirkprinzip besteht in der spannungsfreien Stabilisierung der Harnröhre und des Blasenhalses. Der Eingriff kann unter Lokalanästhesie durchgeführt werden. Zur operativen Behandlung des Deszensus stehen verschiedene Optionen zur Verfügung. Je nach Ausprägungsgrad der Senkung und individueller Vorgeschichte der Patientin ist eine Operation durch die Scheide, per Bauchspiegelung oder in seltenen Fällen durch einen Bauchschnitt möglich.

Der nächste Schritt

Nachdem Sie sich auf unseren Seiten informiert haben ist es wichtig, den nächsten Schritt zu gehen. Vereinbaren Sie einen Termin in unserer Urogynäkologischen Sprechstunde für ein klärendes Beratungsgespräch oder wenden Sie sich an eine unser angeschlossenen Praxen. Insgesamt vereint das Netzwerk des Beckenbodenzentrums Nordhessen weit über 100 Spezialisten.

Einen oder mehrere Begriffe (z.B. Name, Stadt, PLZ) zum Filtern der Liste eingeben:

Name Titel Vorname Fachrichtung PLZ Stadt Straße Telefon
Abu Samra Dipl. med. Regina Fachärztin für Frauenheilkunde 36088 Hünfeld Zum Nüsttal 5 06652/3036
Alat
Sevgi Fachärztin für Frauenheilkunde 34117 Kassel Kurt-Schumacher-Str. 11 0561/400777666
Apel Dr. Wolfgang Facharzt für Frauenheilkunde 37073 Göttingen Bühlstraße 44 0551/57321
Arnold-Wahl
Kathrin Fachärztin für Frauenheilkunde 34131 Kassel Landgraf-Karl-Str. 68 0561/34888
Assmann Dr. Volker Facharzt für Frauenheilkunde 35066 Frankenberg Forststraße 9
auf dem Brinke Dr. Martina Fachärztin für Frauenheilkunde 34537 Bad Wildungen Brunnenallee 3 05621/2077
Bardenheuer
Astrid Fachärztin für Frauenheilkunde 34117 Kassel Friedrich-Ebert-Str. 27 0561/103638
Bentler Dr. Karla Fachärztin für Frauenheilkunde 34119
Kassel
Friedrich-Ebert-Str. 159-161
0561/713604
Bentler Dr. Karla Fachärztin für Frauenheilkunde 34130 Kassel Zentgrafenstraße 156 (ab 1.4.17) 0561/73976050
Blaschke
Marc-Oliver Facharzt für Frauenheilkunde 37073 Göttingen Bühlstr. 16 0551/45988/9
Both
Friederike Fachärztin für Frauenheilkunde 34225 Baunatal Marktstr. 6 0561/495869
Both
Friederike Fachärztin für Frauenheilkunde 34134 Kassel Frankfurter Straße 309 0561/42323
Brak
Irena Fachärztin für Frauenheilkunde 34431 Marsberg Paulinenstr. 1 02992/8000
Braun
Tatjana Fachärztin für Frauenheilkunde 34560 Fritzlar Am Hospital 6 05622/997201
Brill
Claudia Fachärztin für Frauenheilkunde 34317 Habichtswald Tannenweg 1 05606/56550
Buchholz
Andreas Facharzt für Frauenheilkunde 34117 Kassel Wilhelmshöher Allee 13 0561/103351
Degener-Senkel Dr. Theodora Fachärztin für Frauenheilkunde 34414 Warburg Ahornweg 37 05641/ 2888
Delavier Dr. Ursula Fachärztin für Frauenheilkunde 34497 Korbach Briloner Landstr. 36 05631/4006
Drews-Schäfer Dr. Anke Fachärztin für Frauenheilkunde 34128 Kassel Wolfhager Straße 398 0561/880856
Duscheleit
Anna D. Fachärztin für Frauenheilkunde 34117 Kassel Königsplatz 38 0561/13023
Egel Dr. Michael Facharzt für Frauenheilkunde 36251 Bad Hersfeld Dudenstr. 11 06621/79520
Egel-Hütter Dr. Ingeborg Fachärztin für Frauenheilkunde 36251 Bad Hersfeld Dudenstr. 11 06621/79520
Emde-Gräbe
Birgit Fachärztin für Frauenheilkunde 34414 Warburg Paderborner Tor 118 05641/8577
Erk Dr. Horst-Dieter Facharzt für Frauenheilkunde 37073 Göttingen Kurze-Geismar-Str. 20 0551/47030
Faber Dr. Melanie Fachärztin für Frauenheilkunde 37574 Einbeck Marktstraße 27 05561/9419771
Fieber
Matthias Facharzt für Frauenheilkunde 34117 Kassel Rudolf-Schwander-Str. 4-8 0561/15886
Fischer Dr. Martina Fachärztin für Frauenheilkunde 36251 Bad Hersfeld Dudenstraße 11 06621/79520
Fleckenstein Dr. Bettina Fachärztin für Frauenheilkunde 37073 Göttingen Theaterplatz 8 0551/82077020
Fross
Veronika Fachärztin für Frauenheilkunde 34119 Kassel Germaniastr. 5 0561/16418
Ghafoorie M.D. Shaima Fachärztin für Frauenheilkunde 34117 Kassel Kurfürstenstraße 10-12 0561/76640-4100
Gimbel Dr. Gudrun Fachärztin für Frauenheilkunde 34582 Borken Krausgasse 40 05682/7390230
Goldmann Dr. Boris Facharzt für Frauenheilkunde 34497 Korbach Enser Straße 19 05631/569-186
Gumbel
Sabine Fachärztin für Frauenheilkunde 34117 Kassel Königsplatz 38 0561/13023
Henniges-Esser
Gesa Fachärztin für Frauenheilkunde 34560 Fritzlar Allee 6 05622/9192691
Heyn Dr. Martin Facharzt für Frauenheilkunde 34117 Kassel Opernstr. 2 0561/17467
Hopf Dipl. med. Ilka Fachärztin für Frauenheilkunde 99817 Eisenach Bahnhofstr. 19 a 03691/742130
Jahn Dr. Kornelia Fachärztin für Frauenheilkunde 34537 Bad Wildungen Brunnenallee 13 05621/3055
Jahn Dr. Michaela Fachärztin für Urologie 34225 Baunatal Heinrich-Nordhoff-Str. 7 0561/492400
Janßen
Petra Fachärztin für Frauenheilkunde 34225 Baunatal Marktstr. 6 0561/495869
Janßen
Petra Fachärztin für Frauenheilkunde 34134 Kassel Frankfurter Straße 309 0561/42323
Jungermann Dr. Julia Fachärztin für Frauenheilkunde 34466 Wolfhagen Am kleinen Ofenberg 1 05692/98855-0
Kampmann-Küster Dr. Isabel Fachärztin für Frauenheilkunde 34346 Hann.Münden Wilhelmstraße 23 05541/4621
Kamprath Dr. Klaus Facharzt für Frauenheilkunde 36093 Künzell Turmstr. 77 0661/32033
Kastner
Bernadette Fachärztin für Frauenheilkunde 59929 Brilon Am Schönschede 1 02961/9875789
Kaufhold Dr. Ingeborg Fachärztin für Frauenheilkunde 34560 Fritzlar Blaumühlengäßchen 1 05622/70000
Kauka Dr. Annette Fachärztin für Frauenheilkunde 35260 Stadtallendorf Am Markt 8 06428/6833
Kaul Dr. Birgit Fachärztin für Frauenheilkunde 34132 Kassel Oberzwehrener Straße 113 0561/403854
Keller-Istwany Dr. Hans Facharzt für Frauenheilkunde 36251 Bad Hersfeld An der Untergeis 10 06621/73077
Kersting
Wolfgang Facharzt für Frauenheilkunde 34560 Fritzlar Am Hospital 6 05622/997201
Kirsch Dr. Katharina Fachärztin für Frauenheilkunde 34125 Kassel Landgraf-Karl-Str. 1 0561/32011
Kloss Dr. Bernd Facharzt für Frauenheilkunde 34233 Fuldatal-Ihringshausen Bruchstr. 1 0561/819030
Koc
Nehriban Fachärztin für Frauenheilkunde 34125 Kassel Eisenschmiede 20 0561/878889
Kontze
Tatjana Fachärztin für Frauenheilkunde 34369 Hofgeismar Garnisonsgalerie 2 05671/2006
Kramer
Antje Fachärztin für Frauenheilkunde 34123 Kassel Leipziger Str. 164 0561/53807
Kramer
Antje Fachärztin für Frauenheilkunde 34131 Kassel Landgraf-Karl-Str. 1 0561/15111
Kuhl Dr. Joachim Facharzt für Frauenheilkunde 34369 Hofgeismar Garnisonsgalerie 2 05671/2006
Liebrand Dr. Monika Fachärztin für Frauenheilkunde 33098 Paderborn Warburger Straße 97 05251/61027
Lucas-Wesemeier Dr. Marietta Fachärztin für Frauenheilkunde 37269 Eschwege Luisenstraße 23 05651/30280
Mahling
Kerstin Fachärztin für Frauenheilkunde 34117 Kassel Friedrich-Ebert-Str. 27 0561/103638
Meissner-Brocke Dr. Frauke Fachärztin für Frauenheilkunde 34225 Baunatal Marktstr. 6 0561/495869
Meissner-Brocke Dr. Frauke Fachärztin für Frauenheilkunde 34134 Kassel Frankfurter Straße 309 0561/42323
Meisel
Jürgen Facharzt für Urologie+Psychotherapie 34246 Vellmar Rathausplatz 6 0561/828027
Milde Dipl. med. Andreas Facharzt für Frauenheilkunde 36088 Hünfeld Zum Nüsttal 5 06652/3037
Mohr Dr. Svenja Fachärztin für Frauenheilkunde 34132 Kassel Oberzwehrener Straße 113 0561/403854
Möller
Heike Fachärztin für Frauenheilkunde 36251 Bad Hersfeld Am Markt 32 06621/74141
Müller Dr. Dieter Facharzt für Frauenheilkunde 34123 Kassel Leipziger Straße 164 0561/53807
Müller Dr. Dieter Facharzt für Frauenheilkunde 34131 Kassel Landgraf-Karl-Str. 1 0561/15111
Müller Dr. Marlies Fachärztin für Frauenheilkunde 34253 Lohfelden Berliner Straße 36 0561/516046
Müller-Allroggen Dr. Cornelia Fachärztin für Frauenheilkunde 33098 Paderborn Warburger Straße 97 05251/65404
Nicklaus
Natascha Fachärztin für Frauenheilkunde 34119 Kassel Goethestr. 47 0561/773051
Neubauer Dr. Rüdiger Facharzt für Urologie 34123 Kassel Leipziger Str. 164 0561/575111
Otto Dr. Claudia Fachärztin für Frauenheilkunde 34117 Kassel Kölnische Straße 5 0561/772218
Otto Prof. Dr. Ullrich Facharzt für Urologie 34537 Bad Wildungen-R. Wiesenweg 6 05621/751015
Pagel Dr. Christoph Facharzt für Frauenheilkunde 34260 Kaufungen Leipziger Straße 268 05605/4730
Pfau Dr. Hans-Peter Facharzt für Frauenheilkunde 34117 Kassel Friedrich-Ebert-Str. 29 0561/103514
Prinz Dr. Werner Facharzt für Frauenheilkunde 34466 Wolfhagen Am kleinen Ofenberg 1 05692/988550
Probst-Dimpfl Dr. Aurelia Fachärztin für Frauenheilkunde 34131 Kassel Wilhelmshöher Allee 311 0561/81699117
Protogerakis Dr. Joannis Facharzt für Frauenheilkunde und Chirurgie 37242 Bad Sooden-Allendorf Am Brauhaus 3 05652/2020
Ravens-Praetorius Dr. Gisbert Facharzt für Frauenheilkunde 37073 Göttingen Düstere-Eichen-Weg 50 0551/5316100
Reckelkamm Dr. Werner Facharzt für Frauenheilkunde 36199 Rotenburg Badegasse 16a 06623/5604
Reif-Kaiser Dr. Marion Fachärztin für Frauenheilkunde 34466 Wolfhagen Am Kleinen Ofenberg 1 05692/988550
Reiner
Anna Fachärztin für Frauenheilkunde 33098 Paderborn Husener Str. 48 05251/26225
Roelcke
Frederike Fachärztin für Frauenheilkunde 34117 Kassel Opernstr. 8 0561/13928
Roß Dr. Ursula Fachärztin für Frauenheilkunde 59929 Brilon Am Schönschede 1 02961/9875189
Saket
Azita Fachärztin für Frauenheilkunde 34246 Vellmar Rathausplatz 6 0561/ 828483
Schmitt
Thomas Facharzt für Frauenheilkunde 36199 Rotenburg Badegasse 16 a 06623/5604
Schönherr Dr. Tatiana Fachärztin für Frauenheilkunde 34225 Baunatal An der Stadthalle 9 0561/493062
Seidel
Christine Fachärztin für Frauenheilkunde 34497 Korbach Dr. Hartwig-Str. 19 05631/5062233
Shenderova
Iryna Fachärztin für Frauenheilkunde 34225 Baunatal Poststraße 10 05601/8008
Sommer Dr. Julika Fachärztin für Frauenheilkunde 34560 Fritzlar Allee 6 05622/9192691
Steinfeldt Dr. Beleke Fachärztin für Frauenheilkunde 35620 Stadtallendorf Am Markt 8 06428/6833
Steuernagel
Bettina Fachärztin für Frauenheilkunde 34119 Kassel Friedrich-Ebert-Str. 159-161 0561/713604
Streich Dr. Ulrich Facharzt für Frauenheilkunde 34454 Bad Arolsen Große Allee 50 05691/2057
Strauß Dr. Lisa Fachärztin für Urologie 34537 Bad Wildungen Ziergartenstr. 19 05621/702144
Süßmann
Erika Fachärztin für Frauenheilkunde 34134 Kassel Frankfurter Straße 309 0561/ 42323
Süßmann
Erika Fachärztin für Frauenheilkunde 34225 Baunatal Markstraße 6 0561/495869
Szász
Nora Maria Fachärztin für Frauenheilkunde 34119 Kassel Goethestr. 47 0561/773051
Szini Dr. Istvan Facharzt für Frauenheilkunde 34497 Korbach Enser Str. 19 05631 / 569186
Szych Dr. Angelika Fachärztin für Frauenheilkunde 34560 Fritzlar Allee 6 05622/9192691
Täger Dr. Jürgen Facharzt für Frauenheilkunde 34346 Hann. Münden Wilhelmstr. 23 05541/4621
Tavakoli Dr. Agnes Fachärztin für Frauenheilkunde 33098 Paderborn Marienstr. 5 05251/26403
Trang Dr. Xuang-Nguyen Facharzt für Frauenheilkunde 37085 Göttingen Friedländer Weg 51 0551/56188
Türk Dr. Rudolf Facharzt für Frauenheilkunde 34260 Kaufungen Leipziger Straße 268 05605/4730
Ullrich Dr. Silke Fachärztin für Frauenheilkunde 34576 Homberg Untergasse 35 05681/710840
Valentin-Ljolje
Tatjana Fachärztin für Frauenheilkunde 34454 Bad Arolsen Rauchstraße 4 05691/6088141
Voß Dr. Anja Fachärztin für Frauenheilkunde 37213 Witzenhausen Stubenstr. 13 05542/3434
Wagner Dr. Karl-Heinz Facharzt für Frauenheilkunde 34117 Kassel Wilhelmshöher Allee 1 0561/ 15138
Walbeck Drs. Janusch Facharzt für Frauenheilkunde 34117 Kassel Friedrich-Ebert-Str. 29 0561/103515
Walter Dr. Elisabeth Fachärztin für Frauenheilkunde 36199 Rotenburg Badegasse 16 a 06623/7369
Wanke Dr. Friederike Fachärztin für Frauenheilkunde 34119 Kassel Germaniastr. 5 0561/16418
Wegener
Susanne Fachärztin für Frauenheilkunde 33098 Paderborn Warburger Str. 97 05251/61027
Weldner Dipl. med. Christine Fachärztin für Frauenheilkunde 34359 Reinhardshagen Mühlenstr. 12 05544/999771
Winsel Dipl. med. Heike Fachärztin für Frauenheilkunde 36304 Alsfeld Schwabenröder Str. 81 a 06631/3020
Wischnewski Dr. Klaus Facharzt für Frauenheilkunde 37213 Witzenhausen Gelsterstr. 2 05542/500536
Wunderlich Dr. Juliane Fachärztin für Frauenheilkunde 59939 Olsberg Hauptstr. 85 02962/1626
Wüstefeld
Sabine Fachärztin für Frauenheilkunde 37269 Eschwege Wolfsgraben 6 05651/331665
Zahner PD Dr. Johannes Facharzt für Hämatologie/Onkologie 37242 Bad Sooden-Allendorf Hardtstr. 13 05652/54916
Zapkau
Norbert Facharzt für Frauenheilkunde 34212 Melsungen Schlachthofstraße 5 05661/51234
Zimmermann Dr. Barbara Fachärztin für Frauenheilkunde 34117 Kassel Wilhelmshöher Allee 13 0561/103351
Notfall
 


Terminvereinbarung Urogynäkologische Sprechstunde
Telefon 0561 980-5303
BBZ-Broschüren
Die neuen Broschüren des Beckenbodenzentrum Nordhessen sind da!
Telefonisch zu bestellen unter
0561 980-5303
Informationsbroschüre

Oberärztin

Dr. med.
Birgit Kohlschein


E-Mail

Oberärztin

Dr. med.
Christiane Schiffner


E-Mail

Terminvereinbarung Urogynäkologische Sprechstunde
Telefon 0561 980-5303