> Aktuelles > Presseinformationen > Archiv 2005 > Seit vielen Jahren schon widmet sich Dr. Alfred Ko[...]
Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz  |  A  A  A 
 

Dr. Alfred Koch ist jetzt auch Diabetologe

Hofgeismar. 25.08.05. Seit vielen Jahren schon widmet sich Dr. Alfred Koch, Arzt in der Abteilung für Innere Medizin an der Kreisklinik Hofgeismar, der Therapie und Behandlung von Diabetikern. Jetzt hat der 44-jährige Facharzt für Allgemeinmedizin eine Zusatzqualifikation zum Diabetologen absolviert und darf den offiziellen Titel tragen: Diabetologe DDG.

DDG ist das Kürzel für die Deutsche Diabetes Gesellschaft mit Sitz in Bochum, eine wissenschaftliche Fachgesellschaft, die 1965 zur Erforschung und Behandlung des Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) gegründet wurde. Neben der Entwicklung evidenzbasierter Leitlinien zur Diagnostik und Therapie des Diabetes mellitus zählt zu ihren Aufgaben die Fortbildung von Ärztinnen und Ärzten.

Der Anstieg der Diabetes-Erkrankungen seit Jahren, vor allem von Typ II – dem so genannten Alterszucker -, ist eine der größten Herausforderungen für die Gesellschaft. Nach Angaben des Deutschen Diabetiker-Bundes in Kassel sind derzeit in Deutschland rund sechs Millionen Menschen an Diabetes mellitus Typ I und II erkrankt, als Hauptursache des Typ II-Diabetes gilt Fehlernährung und Bewegungsmangel.

Problematisch ist, dass die Erkrankung in vielen Fällen erst spät diagnostiziert wird, weil die Betroffenen die Anfangssymptome wie starkes Durstgefühl und Müdigkeit nicht als Alarmsignal werten. Die Spätfolgen des unbehandelten Diabetes, bei dem es sich um eine nicht heilbare Stoffwechselerkrankung handelt, sind schwerwiegend, denn unter anderem Nieren, Augen und Gefäße, auch die Herzkranzgefäße, werden geschädigt.

 
Leiterin Unternehmens­kommunikation
Ulrike Meyer auf der Heide
Telefon 0561 980-4804
Telefax 0561 980-6870
E-Mail
Pressesprecherin
Gisa Stämm
Telefon 0561 980-4807
Telefax 0561 980-6870
E-Mail
Pressesprecherin
Inga Eisel
Telefon 0561 980-4898
Telefax 0561 980-6870
E-Mail