> Kliniken > Klinikum Kassel > Kliniken & Institute > Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz  |  A  A  A 
 

Willkommen in der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Die Geburtshilfe bietet eine umfassende Betreuung rund um Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett (in der Zeit vor, während und nach der Geburt an), einschließlich eines umfangsreichen Beratungs- und Kursangebotes. Die Frauenklinik bildet außerdem gemeinsam mit der Kinderklinik des Klinikums das einzige Perinatalzentrum Level 1 Nordhessens und ist somit auf Risikoschwangerschaften und -geburten spezialisiert.
Familienorientierte, natürliche Geburtshilfe kombiniert mit den Vorzügen moderner Verfahren ist uns ein großes Anliegen.

Die Pränataldiagnostik (vorgeburtliche Diagnostik) ist darauf spezialisiert, bereits während der Schwangerschaft Kenntnisse über die Gesundheit und den Entwicklungsstand des ungeborenen Kindes zu erhalten und bei Bedarf eine individuelle Betreuung zu gewährleisten. Dafür stehen hochmoderne Ultraschalluntersuchungen sowie invasive Diagnoseverfahren zur Verfügung. Die Untersuchungen werden nach dem qualifizierten Ultraschall-Standard DEGUM II durchgeführt. Wir beraten Sie auch in Zusammenarbeit mit Ihrem betreuenden Frauenarzt/Frauenärztin gern!

Notfall
 


Klinikdirektor

Prof. Dr. med.
Thomas Dimpfl

Sekretariat
Karin Haustein-Uthof

Telefon
0561 980-3042
Telefax
0561 980-6947 
E-Mail 
Qualifikationen
Prof. Dr. med. Thomas Dimpfl

Leitende Oberärztin

Dr. med.
Gabriele Feisel-Schwickardi

E-Mail

Leiter
Geburtshilfe

Dr. med.
Andreas Worms


E-Mail

Pflegerische Klinikleitung

Katrin Markert 

Telefon
0561 980-2310
E-Mail